Unbenannt
Willkommen
Das Projekt
Der Preis
Buchdiskussionen
Buchdiskussionen im Literaturhaus
Buchdiskussionen Online
Offene Buchdiskussionen
Autorenbegegnungen
Rezensionen
Aktuelles
Diverses
Links
Kontakt
Impressum
English Introduction
English Introduction

Click here and read more about
the Book Discussions with Mirjam Morad and
the Jury of Young Readers!

more
portal by eyepin.com
Buchdiskussionen im Literaturhaus


20 Jahre Buchdiskussionen: 1993 - 2013

Genau im März 1993 habe ich begonnen das Projekt der Buchdiskussionen auf die Beine zu stellen und in der Weiterentwicklung die Jury der Jungen Leser und in der Folge die Jury der Jungen Kritiker. Kontinuierlich ergab sich eins aus dem anderen, um den Wünschen, Bedürfnissen und Möglichkeiten junger Leser entgegenkommen, sie mit auf den literarischen Weg nehmen, sie begleiten und aus sich heraus wachsen lassen zu können. Gemeinsam ist allen die Liebe zum Buch und die Begeisterung Geschichten zu lesen - und in der Gruppe mit Gleichaltrigen darüber zu diskutieren. Und sobald es hie?  Die bange Frage: "Was wird sein, wenn ich zu alt für die Buchdiskussionen geworden bin?" ließ mich immer eine Fortsetzung finden,, so dass der Fall nicht eintrat. Meist scheiden sie nach dem zweiten oder dritten Studienjahr freiwillig aus, und wenden sich anderen Herausforderungen zu. Doch manche bleiben auch darüber hinaus noch dem Buch, der Literatur und der Sprache verbunden.
 





Gruppe der 10-12jährigen 2005/2006




Das sind sechs Mitglieder von insgesamt zehn, der beiden Gruppen der 10-12jährigen. Hier gibt es auch drei Buben und noch ein Mädchen (nicht auf dem Foto) Sie treffen sich immer Dienstag, bzw. Mittwoch nachmittags im Literaturhaus zum Diskutieren und Besprechen der Bücher. Hier ihre Hitliste der bereits besprochenen Bücher.


Gruppe der 13-14jährigen 2005/2006



Das ist die große Gruppe der 13-14jährigen Leser bei den Buchdiskussionen. Insgesamt 14, zwei Mädchen fehlen auf dem Foto. Momentan gibt es drei Gruppen in dieser Altersgruppe, da das Diskutieren und Besprechen mit so vielen Leuten eher mühsam als bereichernd ist. Die Gruppen treffen sich Dienstag, bzw. Freitag nachmittags im Literaturhaus.
Aus dieser Altersgruppe kommen besonders viele Rezensionen und die Hitlisten gestalten sich äußerst spannend.

Gruppe der 15-18jährigen 2005/2006



Und hier die zwei Gruppen der 15 -18jährigen. Insgesamt 10 Mitglieder, zwei Mädchen fehlen auf dem Bild. Die Gruppen treffen sich immer Montag, bzw. Freitag nachmittags im Literaturhaus. Die Diskussionen sind äußerst spannend und für alle Beteiligten bereichernd, da die Meinungen der beiden Gruppen stark differenzieren.
Hier die Hitlisten dieser Altersgruppe.


Buchdiskussionen Online

   
JURY DER JUNGEN LESER
auf  FACEBOOK
http://www.facebook.com/juryderjungenleser
mehr
Aktuelles


NOMINIERUNGEN 
PREISE 2017 der Jury der Jungen Leser / Jury der Jungen Kiritker online!!!
TOP TEN
mehr
Diverses

Sabine Schoder, So was passiert nur Idioten. Wie uns.

Erscheinungstermin und BUCHPREMIERE
21. September 2017
LiteratuRaum Wien
mehr