Willkommen
Das Projekt
Der Preis
Buchdiskussionen
Rezensionen
Aktuelles
Diverses
Links
Impressum
Kontakt
English Introduction
English Introduction

Click here and read more about
the Book Discussions with Mirjam Morad and
the Jury of Young Readers!

more
portal by eyepin.com
Diverses


Das kleine ich bin ich

"Das kleine Ich bin ich"
Hommage an Mira Lobe und Susi Weigel

Ausstellung im Wien Museum Karlsplatz
bis ersten März 2015

Gratisbuch für alle Kinder und Jugendliche
"Willi Millimandl un der Riese Bumbum" - so lange der Vorrat reicht - beeilt euch!


"Ich bin ich", die liebevoll gestaltete Ausstellung im Wien Musem Karlsplatz zeigt den Werdegang und die Bücher samt allen Illustrationen der beiden berühmten österreichischen Bilder- und Kinderbuchkünstlerinnen Mira Lobe und Susi Weigel.
Die Werkschau ist thematisch in vier Themenbereiche geteilt und für Kinder und Junggebliebene ein kleines Mira Lobe Paradies.
Es gibt Sprachinseln, in denen Bücher vorgelesen werden, eine "Buchstabenkiste"  und die diesjährige Spielstation für Kinder ab 3 Jahren mit dem Titel "Bei den Geggis" ist bei freiem Eintritt an allen Öffnungstagen zugänglich.
Ihr könnt schaukeln und Bilder reißen und aus den Schnipseln eine Collage an der Wand gestalten.

Außerdem gibt es noch ein umfangreiches Rahmenprogramm, über das ihr mehr im Museum, bzw. unter www.wienmuseum.at erfahren könnt.

Neben Lesungen und Diskussionen und Vorträgen für Erwachsene gibt es auch Figuren- und Marionettentheater, einen Lesemarathon, bei dem bekannte Personen Mira Lobe Texte lesen, wie zum Beispiel Heinz Janisch und Christine Nöstlinger. Sogar eine Stadtexpedition mit der Omama im Apfelbaum und dem Anderl ins Pratermuseum zu den "starken" Männern, wird angeboten.
In Bastelworkshops kann man aus Stoffrestsen das Bimbulli Kind und das kleine "Ich bin ich" erschaffen. Und vieles andere mehr, alles bei freiem Eintritt.








Libba Bray

   LIBBA BRAY
zu Gast bei der
Jury der Jungen Leser
Buchdiskussion: The Diviners.
Gäste willkommen!
Donnerstag, den 15. Oktober um 17.00 Uhr

Die Jury der Jungen Leser ladet zur Buchdiskussion mit
Libba Bray über ihr neues Buch The Diviners
Sprache: Englisch / Deutsch
Gäste willkommen!

Donnerstag, den 15. Oktober um 17.00 Uhr
Literaturhaus Wien, 1070, Zieglergasse 26a
Anmeldung: mirjam.morad@aon.at

 


Libba Bray

The Diviners –Aller Anfang ist böse

Aus dem amerikanischen Englisch von Barbara Lehnerer

dtv 2014, 704 Seiten

ISBN 978-3-423-76096-6

               


Inhalt:


The Diviners. Aller Anfang ist böse ist der erste Band einer Tetralogie, der uns in das aufregende, glamouröse New Yorker Leben der 20er Jahre entführt, in dem die Nächte lang, die Partys wild und die Mode rätselhaft waren. Es ist die Zeit des „Großen Gatsby“, der Prohibition (Alkoholverbot), der Speakease (Flüsterkneipen) und des Jazz, sowie der Flapper, jenen ausgelassenen jungen Frauen, die mit ihrer unkonventionellen Aufmachung das gängige Frauenbild der Zeit auf den Kopf stellen, in illegalen Clubs tanzen und die Nacht mit viel Champagner zum Tage machen. Ein solches Mädchen ist auch die 17jährige Evie O‘Neill, die aus der Provinz ins schillernde New York kommt und das glamouröse Nachtleben der Metropole genießt. Als mysteriöse Ritualmorde die Stadt erschüttern, wird sie Teil der Mordermittlungen, denn sie hat eine besondere Gabe: Evie ist ein »Diviner« und kann jedem Gegenstand die dunkelsten Geheimnisse seines Besitzers entlocken. Sie kommt dem Mörder auf die Spur und selbst in große Gefahr...

 

In deutscher Übersetzung erschienen von Libba Bray die Trilogie: Der geheime Zirkel: Gemmas Visionen, Circe kehrt zurück, Kartiks Schicksal und Ohne Ende Leben.

 

 




Die Schöpferin der Warrior Cats bei der Jury der Jungen Leser

ERIN HUNTER, die Autorin der Warrior Cats zu Besuch bei der Jury der Jungen Leser

Do, 20. September, 16.30 Uhr im Literaturhaus Wien.

Erin Hunter befindet sich auf Lesereise und wird am Donnerstag, den 20. September um 16.45 Uhr eine Begegnung mit der Jury der Jungen Leser haben. In einer Diskussionsrunde wird sie auch ihr neues Buch, den ersten Band der dritten Warrior Cats Staffel vorstellen.
Erin Hunter, Warrior Cats - Die Macht der drei. Der geheime Blick

Literaturhaus Wien, Seidengasse 13, 1070 Wien.

Gäste willkommen.Bitte um Anmeldung
Tel. 01/5045143. E-Mail: mirjam.morad@aon.at



PREISVERLEIHUNG 2012

PREISVERLEIHUNG 2012
Do, 21.Juni 2012,
10.00-13.00 Uhr

Die Preisträger LORENZO MATTOTTI, BENJAMIN LACOMBE und URSULA POZNANSKI sind Gäste der Jury der Jungen Leser / Jury der Jungen Kritiker am Do, 21. Juni im Literautrhaus Wien.

Im Anschluss an die Preisverleihung SIGNIERSTUNDE der PREISTRÄGER

Öffentliche Veranstaltung, Gäste willkommen, Gruppen & Schulklassen bitte unbedingt anmelden! Eintritt frei!


Die Präsentationen der Preisbücher durch die einzelnen Jurygruppen, das Gewinnspiel (der Preisbücher) und die PREISVERLEIHUNG finden am Do, 21. Juni von 10.00 - ca.13.00 Uhr im Literaturhaus, Zieglergasse 26a, 1070 Wien, statt.

Wir freuen uns sehr, die Preisträger Lorenzo Mattotti, (Hänsel & Gretel), Benjamin Lacombe (Schneewittchen) und die Preisträgerin Ursula Poznanski (Saeculum) als Ehrengäste bei der Jury der Jungen Leser / Jury der Jungen Kritiker begrüßen zu können.

Im Anschluss an die Preisverleihung
SIGNIERSTUNDE der PREISTRÄGER



Die Lesungen / Gespräche mit den Preisträgern am Fr, 22. Juni ab 10.00 Uhr. Genaue Daten werden noch bekanntgegeben.

Anmeldung bitte bei mirjam.morad@aon.at oder Tel/Fax 01-50 45 143




Buchdiskussionen Online

   
JURY DER JUNGEN LESER
auf  FACEBOOK
http://www.facebook.com/juryderjungenleser
mehr
Aktuelles

 

 

 


PREISE 2014
der Jury der Jungen Leser / Jury der Jungen Kritiker siehe Der Preis


BUCHDISKUSSIONEN
2014 / 2015
Die Termine stehen fest

mehr
Diverses

"Das kleine Ich bin ich"
Hommage an Mira Lobe und Susi Weigel

Ausstellung im Wien Museum Karlsplatz
bis ersten März 2015

Gratisbuch für alle Kinder und Jugendliche
"Willi Millimandl un der Riese Bumbum" - so lange der Vorrat reicht - beeilt euch!
mehr